Grüß Gott in den Pfarren der Wildschönau

Seit 1. September 2008 sind die vier Pfarren der Wildschönau in einem Pfarrverband vereint. Die vier eigenständigen Pfarreien gehören zum Dekanat Reith im Alpbachtal und zur Erzdiözese Salzburg. Sie werden seelsorglich betreut von Pfarrer Mag. Paul Rauchenschwandtner und den Diakonen Klaus Niedermühlbichler und Peter Sturm. Bitte nehmen Sie sich etwas Zeit und besuchen Sie die Pfarren Oberau, Niederau, Auffach und Thierbach hier auf dieser Homepage. Gerne laden wir Sie aber auch zu einem gemeinsamen Gottesdienst in einer unserer schönen Pfarrkirchen im Hochtal Wildschönau ein.

Kontaktanschrift:
Pfarrer Mag. Paul Rauchenschwandtner, Kirchen, Oberau 108, 6311 Wildschönau - Telefon und Fax +43(0)05339/8102 - E-Mail pfarre.oberau@pfarre.kirchen.net oder Handy +43(0)676 87466311 und E-Mail p.rauchenschwandtner@gmx.at

Ein Licht für die Ukraine

In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Wildschönau rufen auch wir alle Wildschönauerinnen und Wildschönauer auf: Als Zeichen der SOLIDARITÄT mit den Menschen in der Ukraine und jenen, die bereits das Land verlassen haben und neue Heimat suchen, bitten wir um eine Beteiligung an der Aktion LICHT FÜR DIE UKRAINE [221 KB] mit Spendenmöglichkeit!

Die Kirche ist trotzdem nah!

Eine neue Plattform www.trotzdemnah.at, auf der die digitalen und analogen Angebote der Erzdiözese Salzburg versammelt sind und laufend erweitert werden. Wer aus gesundheitlichen Gründen Bedenken hat oder verunsichert ist, ist eingeladen, daheim als Hauskirche Gottesdienst zu halten und sich im Gebet mit anderen zu verbinden. Hilfestellungen für das Feiern von Hausgottesdiensten werden über www.netzwerk-gottesdienst.at angeboten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren